Moldavian Small Wine Producers

Equinox  

Equinox

Neben seiner Tätigkeit als Chefönologe einer großen Kellerei begann Constantin Stratan 2004 erstmals mit der Produktion eigener Weine in kleinen Mengen. Über die folgenden Jahre baute er die Rebflächen und die Kellerei kontinuierlich aus.
Mit 4.5 Hektar Rebfläche zählt er zu den kleinsten Betrieben, etablierte sich aber bereits mit Erfolg am heimischen Markt.
2008 brachte er als erster moldauischer Winzer einen Carmenere auf den Markt und zeigte damit auf Anhieb, über welch großes Potential diese Rebsorte auf moldauischem Boden verfügt.
Sein 2010 erstmals gekelterter exklusiver Cuvee „V Elemente“ aus Shiraz, Carmenere, Malbec, Rara Neagra und Merlot begeisterte das weininteressierte Publikum auf Anhieb und war innerhalb kürzester Zeit vergriffen.
Seit 2013 ist Equinox ein zertifizierter Bio-Betrieb.
Constantin Stratan ist ein Gründungsmitglied des Verbandes der moldauischen Kleinwinzer.

Carpe Diem

Die Auswahl Carpe Diem kommt von „Casa Luca Wein.“ Ein Familienunternehmen, welches bereits in der vierten Generation mit großer Sorgfalt Trauben in der zentralen Region der Republik Moldau anbaut. Die Weine Carpe Diem sind mehr als ein Traum, der in Erfüllung gegangen ist. Was damals eigentlich unrealistisch erschien, ist heute mit Goldmedaillen von berühmten internationalen Wettbewerben preisgekrönt.

Et Cetera

 

Et Cetera

Die Geschichte von Et Cetera startete im Jahr 2002, als Alexandru Luchianov das Land kaufte und den Landbesitz Et Cetera nannte. Damit begann für Alexandru Luchianov eine Reise durch die Welt des Weinanbaus und der Weinherstellung. Er fand sein neue Leidenschaft im Weinbau und reiste in verschiedene Weinbauländer, um Erfahrung zu sammeln und um von ausländischen Spezialisten zu lernen.
Im Jahr 2009 wurde das Weingut gebaut. Die Kombination aus modernen Weinherstellungstechniken und uralten Methoden, wie zum Beispiel der Ausreifung auf der Hefe im Fass, gibt Et Cetera ein einzigartiges Bouquet.
Für das Familienunternehmen Et Cetera sind die Liebe und die Pflege der Schlüssel zum Erfolg. Die Familie kümmert sich um das Land, welches es ihr mit großer Ernte dankt. Die Familie kontrolliert jeden Schritt des Weinherstellungsprozesses – Weinbau von  Biotrauben, Gärung und Reifung in Eichen sowie die Logistik.
Et Cetera Weine haben einen einzigartigen Geschmack und erwärmen die Herzen der Weinliebhaber.

Vinaria Nobila

 

Vinaria Nobila

Die Vinaria Nobila wurde im Jahr 2004 im Dorf Olanesti gegründet. Damals betrug das Weingebiet von Vinaria Nobila nur zwei Hektar. Die Region ist ideal für rote Trauben geeignet. Die Rebsorten sind Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Sauvignon Blanc.
Das Unternehmen produziert in erster Linie kleine Mengen hochwertiger Weine. Die jährliche Produktion beträgt weniger als 10.000 Flaschen. Der Weinbau der Vinaria Nobila unterscheidet sich von gängigen Praktiken. Der Abstand zwischen den  Traubenkämmen ist doppelt so groß ( ca 5000 pro Hektar) im Vergleich zu den Sandardabständen. Dadurch erreicht man höhere Qualität.
Weinherstellungsprozesse folgen traditioneller Gärung und Reifung.

Die Weine von diese Produzente werden bald unseren shop ankommen. Jetzt verfugbar sind die folgende Produkte: