Equinox

Über Equinox:

Equinox ist einer der kleinsten Weinproduzenten in der Republik Moldau und baut seine Weinreben auf sein nur 5 Hektar großes Anwesen an. Der Weinbau befindet sich in Olănești, an einem Hang von dem das Dnjester-Tal bewundert werden kann. Der Hang verfügt über eine große Vielfalt an Bodenarten, die zur Komplexität der Weine beiträgt. Es besteht hier ein Sortiment an 8 Rot- und 3 Weißweinen, aus denen Weine mit dem Charakter und der Ausdruckskraft der Region bereitet werden. 2006 hat Equinox den Wechsel zum organischen Anbau eingeleitet und seit 2013 sind dessen Weine als organisch zertifiziert.

Der erste Weinberg wurde 2002 bepflanzt und erzeugte den ersten Jahrgang 2004. Stolz wurde dieser Cabernet Sauvignon 2006 präsentiert. Equinox konzentriert sich auf die Erzeugung kleiner Mengen hochqualitativer Weine und hat dementsprechend seine Energie in die Entwicklung seiner Weingärten einfließen lassen. Die Weingärten befinden sich in der Nähe des Dorfes Olăneşti, ein von den Bewohnern der Gegend „Luchineasa“ genannter Ort und eine Region, die für ihre vorzüglichen Weine bekannt ist. Equinox profitiert von der reichen Tradition des Ortes im Bereich der Weinbereitung und nutzt die Infrastruktur der umliegenden Weingüter. Unsere Weingärten erstrecken sich auf 5 Hektar und werden mit größter Aufmerksamkeit gepflegt, was die Erzeugung exquisiter Weine ermöglicht.

Mehr über Equinox und Moldavian Small Wine Producers hier.

Besuchen Sie die Website des Produzenten auf: www.equinox.md